top of page

ALTE LANDSTRASSE, SIEK

Bauherr: NBT Projektierung GmbH
Lage: Alte Landstraße, Siek
Jahr: 2021-2023
Baukosten: Hochbau 6.000.000 €
Größe: 4.080 m²
Leistung: Hochbauplanung LP1-3

Die geplante Bebauung besteht aus drei Mehrfamilienhäusern, die sich zueinander versetzt in West-Ost-Richtung erstrecken. Alle Häuser sind durch Schleusen in den Untergeschossen an eine gemeinsame Tiefgarage angeschlossen. Für die Tiefgarage ist eine ca. 60,0 cm starke Überdeckung mit Mutterboden vorgesehen.

Das Grundstück verfügt über eine Fläche von ca. 3373 qm. Die Erschließung der Tiefgarage erfolgt über die „Alte Landstraße“. Der Gegenverkehr auf der Rampe wird durch eine Ampelanlage geregelt. Durch die Aufweitung der Tiefgaragenrampe bildet sich eine ausreichend große Wartefläche für ankommende PKW. Fußläufig werden die Häuser von der „Neue Straße“ erschlossen. Im nordöstlichen Bereich ist eine Kinderspielfläche vorgesehen.

Die drei Mehrfamilienhäuser haben ein Treppenhaus mit einem Rollstuhlgerechten Aufzug, der alle Geschosse inkl. Untergeschoss anfährt. Die Treppenhäuser sind an der nördlichen Gebäudeseite angeordnet, damit die Wohnflächen mit südlicher Ausrichtung nicht beeinträchtigt werden. Die Bebauung ist als Massivbau geplant.

Die Vollgeschosse EG und 1.OG erhalten eine rot-braune Ziegel-Verblendfassade. Die Mansarddächer erhalten eine Dachziegeldeckung aus dunklen Betondachsteinen. Für die Dachgeschosse ist in den Bereichen mit vertikalen Wandelementen eine Putzfassade bzw. einer rot-braunen Ziegel-Verblendfassade im Bereich der Erker vorgesehen.

bottom of page